Weller® Filtertechnik

Die Hörl Industrievertretungen GmbH bietet Ihnen viele Varianten für Flächenabsaugung und Direktabsaugung an der Lötspitze – mit optimaler Saugkraft und geringem Energieverbrauch. Dabei setzt Hörl auf die Spitzenqualität von Weller® Professional. Hier geben wir Ihnen eine Übersicht.

 

Flächenabsaugung

Zero Smog 4V Kit 1 Trichter

Das Absauggerät Zero Smog 4V Kit 1 Trichter ist leicht zu installieren und zu betreiben. Entwickelt als kompaktes, zentrales System wird das Kit komplett mit einem flexiblen Schlauch, Absaugarm, Trichterdüse, Ventil und Halterung geliefert und ist zum sofortigen Einsatz bereit. Eine leistungsfähige, wartungsfreie Turbine garantiert eine kontinuierliche Rauch-Absaugung mit einer maximalen Fördermenge von bis zu 230 m3/h. Die CFC Funktion regelt automatisch die Turbinendrehzahl, optimiert die benötigte Saugkraft und senkt den Energieverbrauch.

Absauggerät für den Einsatz an bis zu 4 Arbeitsplätzen

Constant Flow Control (CFC) Funktion für optimal regulierte Absaugung für jeden Arbeitsplatz, unabhängig der Anzahl der angeschlossenen Arbeitsplätze

Elektronische Filterkontrolle mit optischer und akustischer Alarmfunktion

Effizienztest via USB Anschluss

recyclebar

4 Rollen für flexiblen Einsatz

Geringer Geräuschpegel

Fernbedienbar via RS 232 Anschluss

4 unterschiedliche Sets erhältlich

ZeroSmog TL KIT1 FN

Absauggerät mit flexiblem Absaugarm, inkl. Filterset

Schnelle, einfache und benutzerfreundliche Installation dank Easy-Click System

Extrem lange Lebensdauer durch leistungsstarkes EC-Gasgebläse

Elektronische Filterüberwachung und Filteralarm für zeitgerechten Filterwechsel

Variable Leistungsregelung

Besonders große Filterfläche von 2,4m² für längere Standzeiten

Einfacher Filterwechsel

Aktivkohlegranulat für effektive Gasreinigung

Separat wechselbarer Feinstaub-Vorfilter F7

Tragbares Absauggerät, zur flexiblen Platzierung direkt unter oder neben dem Arbeitsplatz

Direktabsaugung

Zero Smog 20T Absauggerät 230 V / 50 Hz

Das Zero Smog 20T Absauggerät ist für die Direktabsaugung am Lötkolben konzipiert. Dabei können bis zu 6 Weller® FE-Lötkolben direkt angeschlossen werden. Indirekt, über das als Zubehör erhältliche Rohrsystem 50, sogar bis zu 20 FE-Lötkolben. Die leistungsstarke, wartungsfreie Turbine erzeugt einen Unterdruck von max. 10.000 Pa und ist elektronisch geregelt. Betriebsstunden und das Filterverschmutzungsniveau werden ebenfalls elektronisch erfasst. Das Filtersystem erreicht einen Abscheidegrad von 99,95 % nach EN 1822 bei einer Partikelgröße von 0, 16 μ m.

Für den Anschluss von bis zu 20 Lötkolben

Elektronisch geregelte, wartungsfreie Turbine erzeugt benötigten Unterdruck

4 integrierte Rollen zur erhöhten Flexibilität der Einheit

Mobiles Gerät für den zentralen oder dezentralen Einsatz

Verwendung mit einem Rohrsystem von bis zu 200 m (7874 in)

WFE P Lötrauchabsauggerät 230 V / 50 Hz

Dieses Gerät ist für die Absaugung an bis zu 2 FE-Lötkolben konzipiert. Für den erforderlichen Unterdruck sorgt eine elektrische, langlebige und optimal schallisolierte Vakuumpumpe. Das WFE P ist somit druckluftunabhängig. Die Vakuumpumpe hat zwei Leistungsstufen, welche entsprechend der Anzahl der angeschlossenen FE-Lötkolben eingestellt werden. So wird Energie gespart. Der Kondensatormotor ist wartungsfrei und hat eine integrierte Temperatursicherung, die vor Überlastung schützt. Der Filterwechsel ist Dank des Filter-Lift-Systems schnell und bequem. Die FE-Lötkolben (Fume Extraction) werden direkt an das Gerät angeschlossen, weiteres Schlauchzubehör ist nicht nötig.

Bis zu 2 FE Lötkolben anschließbar

Elektrische Vakuumpumpe sorgt für den nötigen Unterdruck

2 Leistungsstufen für optimale Absaugung mit 2 FE Kolben

Tragbares Gerät für den zentralen Einsatz, mit eingebauter Pumpe. (Nicht für 24-Std.-Dauerbetrieb geeignet.)

Der Kondensatormotor ist wartungsfrei und hat eine integrierte Temperatursicherung, die das Gerät vor Überlastung schützt.